Aktuelles

Der neue Dreiseitenkipper.

Der neue Dreiseitenkipper.

Vielen herzlichen Dank für die noch immer ankommenden Spenden! Wir sind wirklich unendlich dankbar dafür, auch für die tatkräftige Unterstützung von Helfern und Helferinnen. Endlich ist es soweit, dass der Hof aufgeräumt werden kann… Begonnen hat es schon am 11. August mit dem Heraussuchen von Balken, die auf einem Haufen lagen und nun per Container weggeschafft werden. Auch der Metallschrott…

Mehr lesen

Aktuelles zum Hofbrand

Aktuelles zum Hofbrand

Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft, die uns zuteil wird: das Spendenkonto wächst und täglich kommen Helfer zum Aufräumen zu uns und bringen uns Kuchen oder Essen vorbei. Weiterhin erreichen uns Anrufe und Besuche von Menschen, die erst jetzt von dem Brand erfahren haben, und die uns kennen oder Besucher bei einer unserer vielen Veranstaltungen waren. Erst heute hielt ein…

Mehr lesen

Feuer! Es hat gebrannt!

Feuer! Es hat gebrannt!

Am 4. Juli ist unser Familienhof abgebrannt! Der Hof, auf dem meine Geschwister und ich unsere gesamte Kindheit verbracht haben. Der Hof, der seit mehr als 40 Jahren der Traum und die Vision meiner Eltern ist, in die sie zuerst gemeinsam, und seit der Trennung vermehrt mein Vater sein Herzblut und Schweiß gesteckt haben.  Auf dem Hof gibt es Ziegen und Schweine,…

Mehr lesen

Das stille Örtchen – die Komposttoiletten

Das stille Örtchen – die Komposttoiletten

Dass wir Wasser immer noch als Transportmittel für Fäkalien und Industrieabwässer benützen, um sie nachher aufwändig und unter hohem Energieverbrauch in der Kläranlage wieder herauszuholen, ist doch keine zukunftsfähige Lösung.” (Klaus Töpfer, April 1998) Wir drücken die Spültaste und vertrauen auf die zentrale technologische Lösung: Menschliche Ausscheidungen (Fäkalien) werden mit Wasserspülung automatisch aus unserem Erfahrungsbereich entfernt. Diese Schlemmkanalisation bringt jedoch…

Mehr lesen